Schwanheide: Gewerbegrundstück im offenen Bieterverfahren

Video zu dieser Immobilie
Datenblatt
ImmoNrSWH-088
NutzungsartGewerbe
VermarktungsartKauf
ObjektartGrundstück
ObjekttypGewerbe
PLZ19258
OrtSchwanheide
StraßeAm Feld
Hausnummer3
LandDeutschland
Regionaler ZusatzBoizenburg/ Elbe
Grundstücksgröße7.468 m²
ImmoNrSWH-088 NutzungsartGewerbe
VermarktungsartKauf ObjektartGrundstück
ObjekttypGewerbe PLZ19258
OrtSchwanheide StraßeAm Feld
Hausnummer3 LandDeutschland
Regionaler ZusatzBoizenburg/ Elbe Grundstücksgröße7.468 m²

Hinweis zur Provision:

Details zur Immobilie
Das hier angebotene Gewerbegrundstück mit einer Fläche von ca. 7.468 m² besteht aus zwei Flurstücken und ist mit einem 4 geschossigem Verwaltungsgebäude bebaut.

Es handelt sich um die ehemalige Grenz-Übergangsstelle Schwanheide.

Siehe auch : http://www.grenzerinnerungen.de/bilder/nach_der_wende/schwanheide

Der in diesem Angebot verzeichnete Preis ist als Startpreis anzusehen.

Das Grundstück wird im offenen Bieterverfahren angeboten. Gebote sind schriftlich / per Mail bis zum 31. Juli 2017 an uns abzugeben.
Flurstück 30/9, ca. 1.413 qm
Flurstück 32/32, ca. 6.055 qm

Auf dem Grundstück sind derzeit keine Versorgungsleitungen. Als die Grenz-Übergangsstelle in Betrieb war, wurde eine eigene Kläranlage auf dem Areal genutzt.

Die Flurstücke 32/32 und 30/9 der Flur 3 in der Gemarkung Schwanheide liegen im Geltungsbereich der Klarstellungs- und Ergänzungssatzung für den Ortsteil Schwanheide. Einen Auszug aus der Satzung stellen wir auf Anfrage zur Verfügung. Einen Bebauungsplan gibt es hierfür nicht.
Das Grundstück ist in unmittelbarer Nähe angrendenzend an die Bahnstrecke Hamburg - Berlin gelegen.

Die Entfernung zur Autobahn Anschlussstelle Godow Nord beträgt ca. 20 km
Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Anfragen nur beantworten können, wenn Sie Ihre vollständigen Kontaktdaten angeben. Hierzu gehört neben Ihrer Anschrift auch Ihre Telefonnummer und Ihre E-Mail Adresse.

Ihre Angaben werden wir gemäß Datenschutzbestimmungen vertraulich behandeln und nicht an Dritte weiterleiten.

Unsere Angaben erfolgen nach bestem Wissen, sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns vom Eigentümer oder Dritten zur Verfügung gestellt wurden.

Erwerberkosten: Die Gerichts- u. Notarkosten von ca. 2-2,50 % sowie 5% Grunderwerbssteuer - berechnet vom Kaufpreis - sind vom Käufer zu zahlen. Die vereinbarte Courtage ist vom Käufer zu zahlen und verdient und fällig mit Beurkundung des Kaufvertrages.

Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität der Angaben.

Dieses Exposé ist eine Vorabinformation. Als Rechtsgrundlage gilt alleine der vor einem Notar abgeschlossene Kaufvertrag.

Der Kunde wird auch Courtagepflichtig, wenn er sich direkt mit dem Verkäufer in Verbindung setzt.
http://www.grenzerinnerungen.de/bilder/nach_der_wende/schwanheide
    Details zur Immobilie
    Energieausweisdaten
    Beschreibung der Immobilie Das hier angebotene Gewerbegrundstück mit einer Fläche von ca. 7.468 m² besteht aus zwei Flurstücken und ist mit einem 4 geschossigem Verwaltungsgebäude bebaut.

    Es handelt sich um die ehemalige Grenz-Übergangsstelle Schwanheide.

    Siehe auch : http://www.grenzerinnerungen.de/bilder/nach_der_wende/schwanheide

    Der in diesem Angebot verzeichnete Preis ist als Startpreis anzusehen.

    Das Grundstück wird im offenen Bieterverfahren angeboten. Gebote sind schriftlich / per Mail bis zum 31. Juli 2017 an uns abzugeben.
    Ausstattung der Immobilie Flurstück 30/9, ca. 1.413 qm
    Flurstück 32/32, ca. 6.055 qm

    Auf dem Grundstück sind derzeit keine Versorgungsleitungen. Als die Grenz-Übergangsstelle in Betrieb war, wurde eine eigene Kläranlage auf dem Areal genutzt.

    Die Flurstücke 32/32 und 30/9 der Flur 3 in der Gemarkung Schwanheide liegen im Geltungsbereich der Klarstellungs- und Ergänzungssatzung für den Ortsteil Schwanheide. Einen Auszug aus der Satzung stellen wir auf Anfrage zur Verfügung. Einen Bebauungsplan gibt es hierfür nicht.
    Hier befindet sich die Immobilie Das Grundstück ist in unmittelbarer Nähe angrendenzend an die Bahnstrecke Hamburg - Berlin gelegen.

    Die Entfernung zur Autobahn Anschlussstelle Godow Nord beträgt ca. 20 km
    Sonstige Angaben zur Immobilie Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Anfragen nur beantworten können, wenn Sie Ihre vollständigen Kontaktdaten angeben. Hierzu gehört neben Ihrer Anschrift auch Ihre Telefonnummer und Ihre E-Mail Adresse.

    Ihre Angaben werden wir gemäß Datenschutzbestimmungen vertraulich behandeln und nicht an Dritte weiterleiten.

    Unsere Angaben erfolgen nach bestem Wissen, sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns vom Eigentümer oder Dritten zur Verfügung gestellt wurden.

    Erwerberkosten: Die Gerichts- u. Notarkosten von ca. 2-2,50 % sowie 5% Grunderwerbssteuer - berechnet vom Kaufpreis - sind vom Käufer zu zahlen. Die vereinbarte Courtage ist vom Käufer zu zahlen und verdient und fällig mit Beurkundung des Kaufvertrages.

    Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität der Angaben.

    Dieses Exposé ist eine Vorabinformation. Als Rechtsgrundlage gilt alleine der vor einem Notar abgeschlossene Kaufvertrag.

    Der Kunde wird auch Courtagepflichtig, wenn er sich direkt mit dem Verkäufer in Verbindung setzt.
    Ansprechpartner
    • Niko Boisen

    Herr Niko Boisen
    Fürstengarten 11
    21481 Lauenburg/Elbe

    Telefon 04153 / 5721 494 Fax 04153 / 5721 495 E-Mail info@boisen-immobilien.de

    Boisen Immobilien e.K.

    Rufen Sie uns an. Wir freuen uns auf ein persönliches Gespräch.

    04153 / 5721 494
    Kontakt Kontakt